Frage TeamViewer 11 läuft nicht auf Ubuntu 16.04 64-Bit


Nach der Installation von TeamViewer 11 auf Ubuntu Desktop 64-bit 16.04 bekomme ich den Fehler:

Die Überprüfung Ihrer Teamviewer-Version ist fehlgeschlagen, Teamviewer wird aus Sicherheitsgründen beendet. Bitte installieren Sie Teamviewer neu

Ich habe mehrere Male deinstalliert und gelöscht, und ich bekomme immer den gleichen Fehler bei der Installation. TeamViewer 10 funktioniert zu 100%. Ich brauche Version 11, da Clients aktualisiert haben.


17
2018-04-28 09:49


Ursprung


Ich rate nur hier, aber ich vermute, dass Teamviewer eine Kette von Zertifikaten überprüft, und dass Teamviewer 11 einen anderen CA-Anbieter von Version 10 benötigt. Ist das Paket ca-certificates auf Ihrem System die neueste Version? - Jos
Es ist eine komplett neue, frische Installation von Ubuntu 16.04 von CD. - Nathan Wynands
Alle Updates sind fertig und die Installation läuft so ab, wie es funktioniert hat. Ich folgte den Anweisungen für die Installation der Befehlszeile von der Teamviewer-Website. - Nathan Wynands
Außerdem habe ich heute bei der Arbeit eine Neuinstallation von 16.04 auf einem anderen HP PC durchgeführt. Es präsentiert sich mit genau dem gleichen Fehler. - Nathan Wynands
Update - Dies ist ein bekannter Fehler mit Ubuntu 16.04 omgubuntu.co.uk/2016/04/ubuntu-16-04-deb-software-install-error . Zurzeit gibt es NO FIX - Nathan Wynands


Antworten:


Als erstes entfernen Sie die tatsächlich fehlerhafte Teamviewer-Installation in einem Terminal () durch:

apt-get purge teamviewer

Wenn dies nicht funktioniert, können Sie dies auch tun dpkg:

dpkg -r --force teamviewer

Danach stellen Sie sicher, dass Sie alle Reste aus Ihrem Benutzerverzeichnis löschen, d. H. ~/.local/share/teamviewer11, ~/.config/temaviewer und /etc/teamviewer:

rm -r ~/.local/share/teamviewer11
rm -r ~/.config/teamviewer
sudo rm -r /etc/teamviewer

Jetzt, wo dies nicht mehr im Weg ist, führen Sie ein Update und ein Upgrade durch:

sudo apt-get update
sudo apt-get dist-upgrade

Installieren Sie dann die folgenden Pakete:

sudo apt-get install libjpeg62:i386 libxinerama1:i386 libxrandr2:i386 libxtst6:i386 ca-certificates

Laden Sie nun das Teamviewer-Paket von seiner Website herunter (Download-Link) und installieren Sie es:

cd ~/Downloads
sudo dpkg -i teamviewer_11.0.57095_i386.deb

Danach sollte es normal starten. Wenn Sie Teamviewer noch nicht in der Dash-Suche sehen /usr/share/applications Verzeichnis wenn die Verknüpfung teamviewer-teamviewer11.desktop existiert. Wenn nicht, erstellen Sie eins nach

sudoedit teamviewer-teamviewer11.desktop

Und Einfügen (Strg+Verschiebung+v) das Folgende in:

[Desktop Entry]
Version=1.0
Encoding=UTF-8
Name=TeamViewer 11
Comment=TeamViewer Remote Control Application
Exec=/opt/teamviewer/tv_bin/script/teamviewer
Icon=/opt/teamviewer/tv_bin/desktop/teamviewer.png
Type=Application
Categories=Network;
#Categories=Network;RemoteAccess;

Es sollte zumindest nach einem Neustart im Dashboard erscheinen. In der Zwischenzeit können Sie Ihren neu installierten Teamviewer zuerst mit dem Terminal starten:

teamviewer &
disown

Jetzt können Sie es zumindest schon auf Ihrem Launcher sperren, wenn Sie dies wünschen.


34
2018-05-24 21:11



Danke. Nachdem ich 2 Tage gesucht habe, hat es endlich für mich funktioniert. Ich habe Ubuntu 16.04 LTS (64-Bit). Ich habe alles befolgt, was du gesagt hast und es funktioniert jetzt. - lara


Ich habe eine "Lösung" gefunden:

Zuerst löschte ich Teamviewer sudo apt-get purge teamviewer dann gelöscht ~\.local\share\TeamViewer11

dann update Ubuntu, TeamViewer neu installieren, und es funktioniert


2
2018-05-18 14:38



Das hat meine Probleme gelöst! vielen Dank! - Aeefire
Natürlich habe ich es vergessen. Danke, dass du mich erinnert hast. - Aeefire
Letztes Verzeichnis jetzt / teamviewer12 nicht / TeamViewer11! nicht zuerst kapitalisieren! - Pestrnko