Frage Wie installiere ich Updates über die Kommandozeile?


Wenn ich mich über SSH bei meinem Webserver anmelde, sehe ich folgende Informationen:

88 packages can be updated.
80 updates are security updates

Ich habe es versucht apt-get update dann apt-get upgrade Aber jedes Mal, wenn ich mich anmelde, sehe ich immer noch die Meldung über Updates. Wie installiere ich sie?


587
2017-10-05 13:44


Ursprung


Hast du das zuerst versucht: sudo apt-get clean sollte das den Cache säubern. - user2635584


Antworten:


Versuche dies:

sudo apt-get update        # Fetches the list of available updates
sudo apt-get upgrade       # Strictly upgrades the current packages
sudo apt-get dist-upgrade  # Installs updates (new ones)

Dokumentation zu jedem apt-get Option kann in der gefunden werden die man-Seiten für apt-get. Diese sind auch durch Ausführen verfügbar man apt-get auf deinem Computer.


736
2017-10-05 14:05



Sollte ich immer mit neu starten sudo reboot Danach? - hellboy
Ich muss auch laufen apt-get autoremove oder ich habe schnell keinen Speicherplatz mehr. - Jeff
Ich musste hinzufügen -y damit es funktioniert. Ubuntu 17.10 - T04435


Das ist normales Verhalten.

Die Nachricht, die Sie bei der Anmeldung sehen, wurde an den Serverstatus "Nachricht-des-Tages" angehängt, was nur der Fall ist aktualisiert jeden Kalendertag (oder beim Starten / Starten des Servers). Sehen Sie sich den Inhalt an und verwenden Sie

cat /etc/motd

Immer noch dieselben Updates verfügbar, nach dem Ausführen

sudo apt-get update && sudo apt-get upgrade

ist zu erwarten. Wenn Sie diesen Befehl dann erneut ausführen, werden Sie nur Wenn weitere (neuere) Updates veröffentlicht wurden, werden Sie nach weiteren Updates gefragt.


83
2017-10-05 20:26



Ich stelle fest, dass Änderungen an Dateien im gesamten System erst am nächsten Kalendertag angezeigt werden. Gibt es eine Möglichkeit für "Refresh", Änderungen sofort zu sehen? - aljuaid86
Meinst du Updates für den Inhalt von Nachricht des Tagesoder nicht bekommen, was Sie nach dem Laufen wollen sudo apt-get update && sudo apt-get upgrade ? - david6
Dies gilt nicht mehr am 16.04. Nach "apt-get dist-upgrade" und einem Neustart sehe ich "0 Pakete können aktualisiert werden". - Bogdan Calmac
Das '.. oder beim Serverneustart ..' Aussage oben deckt das ab. - david6
cat: / etc / motd: Keine solche Datei oder kein Verzeichnis - xApple


Führen Sie alle Befehle aus, indem Sie eingeben sudo Einmal:

sudo -- sh -c 'apt-get update; apt-get upgrade -y; apt-get dist-upgrade -y; apt-get autoremove -y; apt-get autoclean -y'

oder

sudo -s -- <<EOF
apt-get update
apt-get upgrade -y
apt-get dist-upgrade -y
apt-get autoremove -y
apt-get autoclean -y
EOF

oder noch kürzer in einem zum Schleife (Danke @Dessert)

sudo bash -c 'for i in update {,dist-}upgrade auto{remove,clean}; do apt-get $i -y; done'

75
2017-11-08 09:28



Dies ist eine sehr gründliche und vollständige Möglichkeit, den eigenen Server zu aktualisieren und meiner Meinung nach die beste der verfügbaren Lösungen in diesem Thread. Danke, @Benny! - unrivaledcreations
Sie können es sogar kürzer machen, indem Sie es ersetzen apt-get mit apt und dist-upgrade mit full-upgrade. - Eng.Fouad


Sobald Sie sich bei Ihrem Server angemeldet haben, führen Sie den folgenden Befehl aus.

sudo apt-get upgrade

Es sollte den Trick machen. Vielleicht müssen Sie nur Ihren Server neu starten.


10
2018-04-20 09:29



Vielen Dank für Ihre Antwort, aber ich habe versucht, sudo apt-get upgrade. Der Neustart des Servers kommt nicht in Frage, da ich Websites habe. - Marlin
Wenn Sie ein Update installiert haben, das sich direkt auf den Kernel auswirkt oder ein Treiberupdate oder ein wichtiges Sicherheitsupdate ist, müssen Sie den Server neu starten. - Evandro Silva
Vielleicht solltest du einen Fehler 503 für eine Minute berücksichtigen. Weißt du, welche Art von Update das ist? - NorTicUs
Wie können Sie 503 angeben, wenn der Server offline ist? - mcont


In meinem Fall hatte ich eine falsche oder nicht zugängliche URL im /etc/apt/sources.list. Nach dem Entfernen dieser URL konnte ich alle Pakete erfolgreich aktualisieren.

Befehle:

sudo vi /etc/apt/sources.list
sudo apt-get update && sudo apt-get upgrade

8
2017-08-26 07:47





Meine (wirklich späte, ich mag Nekromantenabzeichen :-)) Lösung:

  1. Installieren wajig (Einmal):

    sudo apt-get install wajig 
    
  2. Wenn Sie Ihr System vollständig aktualisieren / aktualisieren möchten

    wajig dailyupgrade
    

    (Sie werden bei Bedarf nach einem Passwort fragen und alle Schritte für das Update, Upgrade, Dist-Upgrade und Autoremove für Sie ausführen).


7
2017-10-12 02:22





Möglicherweise müssen Sie dies auch tun -

sudo touch /etc/motd.tail

Von - Ubuntu sagt mir, dass ich Pakete upgraden muss, wenn ich es nicht mache

Am 14.04 funktionierte es für mich


4
2017-12-16 18:47





Dieses Skript ist praktisch, um Updates zu automatisieren, einschließlich Entfernen nicht benötigter Pakete und Durchführen eines Neustarts nur dann, wenn das Betriebssystem eines benötigt

remote_user=usernamehere
remote_host=example.com

ssh -A -n -o StrictHostKeyChecking=no ${remote_user}@${remote_host} && \
sudo apt-get update && \
sudo apt-get -f install -y && \
sudo apt-get -o Dpkg::Options::="--force-confnew" -yy dist-upgrade -y && \
sudo apt-get autoremove -y && \
[ -f /var/run/reboot-required ] && \
echo "sudo reboot now" && \
sudo reboot now 

Um auf deiner lokalen Box zu laufen, lass einfach die erste Zeile, die den ssh erledigt

Hier ist ein Alias, den ich in ~ / .bashrc speichern kann

alias doit='echo; kill $( ps -eafww|grep update-manager|grep -v grep | grep update-manager | tr -s " " |cut -d" "  -f2 ) > /dev/null 2>&1;  echo "sudo apt-get update && sudo apt-get dist-upgrade &&  [ -f /var/run/reboot-required ] && echo && echo reboot required && echo";echo;sudo apt-get update && sudo apt-get dist-upgrade &&  [ -f /var/run/reboot-required ] && echo && echo reboot required && echo '

dann am Terminal stelle ich einfach aus doit


1
2017-08-13 11:27





Wenn du läufst apt-get update wieder danach apt-get upgrade abgeschlossen wurde, sollten diese Nachrichten bei ssh Login weggehen.


0
2017-08-18 01:36





Sie können alle diese ausprobieren:

sudo apt-get install software-center (erhält das Software-Center)
sudo apt-get update
sudo apt-get upgrade
sudo apt-get dist-upgrade

-2



Aber warum sollte man das Software Center überhaupt nutzen, wenn das Ziel ist, Updates über die Kommandozeile zu installieren? (Keiner der nachfolgenden Befehle, die Sie empfehlen, benötigt das Software-Center, noch wird es von einem Benutzer verwendet oder von ihm profitiert, wenn es installiert ist.) Beachten Sie auch, dass dies unwahrscheinlich verhindert, dass die Meldung "Pakete können aktualisiert werden" angezeigt wird. Wie andere schon gesagt haben, spiegelt die Botschaft die Ergebnisse der update und upgrade Aktionen. Es könnte Pakete geben, die erst nach dem Upgrade aktualisiert werden dist-upgrade Aktion, aber auf einer stabilen Version ist es selten, 88 solche Pakete auf einmal zu haben. - Eliah Kagan