Frage Wie melde ich mich nur mit der Tastatur ab?


In Ubuntu 11.04, Strg-Alt-Del gibt mir ein Menü mit Shutdown, Hibernate, Suspend und Restart, aber keine Abmeldung. Gibt es eine Tastenkombination, um sich von Ubuntu abzumelden? Gibt es einen Weg, einen zu liefern?


16
2017-10-19 06:15


Ursprung


Wenn zukünftige Sucher wissen wollen. ich kann tippen Ctrl+Alt+L in 12.04 Bildschirm zu sperren. - AWE


Antworten:


Benutzerdefinierte Tastaturkürzel erstellen:

Für 12.04 LTS und später:

Um eine neue Verknüpfung hinzuzufügen, öffnen Sie Systemeinstellungen -> Tastatur und wähle das Abkürzungen Tab:

enter image description here

Drücken Sie auf das "+" - Zeichen links unten, um den Namen Ihrer benutzerdefinierten Verknüpfung und den Befehl einzugeben, den Sie ausführen möchten (z. gnome-session-quit --logout --no-prompt). Nach dem Anwenden können Sie die Zeile Ihrer neuen Verknüpfung auswählen. Drücken Sie dann die gewünschte Tastenkombination. Falls die Tastenkombination bereits existiert, müssen wir diese zuerst löschen.

Für 14.04 LTS und später:

In einer standardmäßigen Unity-Sitzung wird der neue Abmeldedialog angezeigt, für den mindestens zwei weitere Tastenanschläge erforderlich sind ausschalten von der Speisekarte:

enter image description here

Der alte Dialog mit einem Timeout von 60s wird nur in einem Gnome-Flashback angezeigt werden Session.


24
2017-10-19 08:05



Danke für die Mühe, diese Antwort zusammen zu stellen! Ich würde mich interessieren, ob "Systemeinstellungen -> Tastatur -> Shortcuts Tab" ... hier beschrieben die gleiche Wirkung wie "Gnome Control Center -> Keyboard" hat, die von @enzotib (für 11.10) beschrieben wird - drevicko
@drevicko Der Menüeintrag Systemeinstellungen ruft die Gnome KontrollzentrumAlso ja, es ist dasselbe. - Takkat
Ausgezeichnet Es ist der gleiche Trick für 12.04. - Papachan


In Ubuntu 11.10 könntest du ein Skript schreiben, das folgendes enthält:

#/bin/bash
gnome-session-quit --logout --no-prompt

Mach es ausführbar mit chmod +x script-name, legen Sie dann eine globale Verknüpfung zum Ausführen dieses Skripts fest Gnome Control Center -> Tastatur.

In früheren Ubuntu-Versionen gab es gnome-session-save --logout.


6
2017-10-19 07:01



In 11.10 ist die Standardaktion für Strg + Alt + Entf zum Abmelden. - Takkat
@ Takkat: Du hast recht, ich habe angenommen, dass das OP nicht will, dass es um Bestätigung bittet. - enzotib


In Ubuntu 1204 gibt es zwei Out-of-the-Box-Lösungen:

  1. "Ausführen eines Befehls" Technik:

    Alt-F2 | Art gnome-session-quit

  2. "Anzeigemenü" -Technik:

    Alt-F10 | Pfeil nach rechts oder links zum Zahnradsymbol | Pfeil runter zu Log Out...

Bestätigen Sie in jedem Fall die Abmeldung durch Drücken von Eingeben. Ein Fehler in Ubuntu für # 1 ist, dass wenn Sie sich einloggen und nichts tun und drücken Alt-F2 Sie erhalten Dash (um Programme auszuführen). Schlag einfach Esc und versuche es erneut mit Alt-F2 und Sie werden dieses Mal den Befehl "Einen Befehl ausführen" erhalten.


4
2017-10-10 01:14





Wenn Sie Unity (die Standardumgebung in Ubuntu 11.04 und höher) verwenden, können Sie die Taste drücken Super Geben Sie "log" ein und die erste Option ist "Abmelden", drücken Sie einfach Enter. Dadurch wird ein Dialogfeld geöffnet, in dem Sie bestätigen können, dass Sie sich abmelden möchten. Drücken Sie die Taste "Abmelden" Enter nochmal. Und du bist ausgeloggt.


1
2017-10-19 09:33



"Log Out" erscheint nicht in meinem Dash .. - drevicko
@drevicko: Ich habe das erst am 11.10 getestet, also ist es möglich, dass es nicht mit 11.04 funktioniert. - Hamish Downer


Ein anderer Weg ist, Lightdm neu zu starten. In 14.04 wäre das so sudo service lightdm restart und in 15.04 systemctl restart lightdm


1
2018-05-01 15:50





Ich denke, Sie können einfach eine benutzerdefinierte Abkürzung für machen gnome-session-quit --logout --no-prompt ohne Bash-Skripting.


1
2017-10-19 07:39