Frage Sehr BIZARRE Trend für den Zugriff auf Windows 10 Partition in Ubuntu 14.04 [duplizieren]


Diese Frage hat hier bereits eine Antwort:

Ich denke, das hat etwas damit zu tun, dass Windows 10 noch neu ist und es in Ubuntu noch ein Update gibt, um das folgende Problem zu beheben. Trotzdem denke ich, dass jeder sich dessen bewusst sein sollte, damit wir hoffentlich eine Lösung dafür finden können. Auf geht's!

Ich hatte Windows 7 und Ubuntu 14.04 Dual-Boot gut und war in der Lage, auf meine Windows-Partition (für Musik, Bilder, etc.) ohne Probleme zuzugreifen. Nach dem kostenlosen Upgrade auf Windows 10 musste ich jedoch Linux auf der verbleibenden Partition neu installieren (keine große Sache). Aber jetzt passiert folgendes. Ich kann nur auf die Windows 10-Partition zugreifen, wenn ich zuerst Windows 10 boote und dann in Linux neu starte. Selbst wenn ich Ubuntu herunterfahre und zurück gehe, habe ich immer noch Zugriff auf die Partition, weil die letzte Funktion, die ich in Windows 10 ausgeführt habe, "Neustart" war. Wenn ich zurück in Windows 10 gehe und auf "Shut Down" klicke und dann wieder in Linux einschalte, bekomme ich den Installationsfehler mit dem Hinweis "Kann nicht auf 'Windows 10' zugreifen"

Wenn Sie einen Einblick haben, wie Sie dieses Problem beheben können oder wenn Sie glauben, dass Ubuntu ein Update veröffentlichen muss, um das Problem zu beheben, antworten Sie bitte so oder so! Vielen Dank! :)


2
2017-08-08 15:56


Ursprung


Dieses "Problem" ist nicht in Ubuntu. - Pilot6
Ich habe die Antwort tatsächlich gefunden. Es ist eigentlich ein Problem, das auf Windows 8 zurückgeht. Ich werde in den Antworten posten. - OzymandiasX225


Antworten:


Nun, ich habe die Antwort auf das Problem gefunden. Es hatte mit der Stromkonfiguration in Windows 10 zu tun. Es ist eigentlich ein Problem, das auf Windows 8 zurückgeht, aber ich wusste es nicht, weil ich nicht 8 hatte. Ich ging von 7 bis 10. Jedenfalls musste ich öffnen Führen Sie eine Eingabeaufforderung aus, führen Sie sie als Administrator aus und geben Sie Folgendes ein:

powercfg /h off

Dies deaktiviert alle Ruhezustandsoptionen, einschließlich der "Schnellstart" -Funktion, die in 8 und 10 vorhanden ist. Der schnelle Start wurde von Ubuntu als eine Form von "Ruhezustand" gelesen, daher der Montagefehler.


2
2017-08-08 16:34