Frage Firefox öffnet neues Fenster statt Link [geschlossen]


So habe ich vor ein paar Tagen die Firefox Developer Edition (damals v58) in einen Home-Ordner geladen und von dort direkt ausgeführt. Ich habe eine .desktop-Datei erstellt, um einen Launcher zu haben, der auf die ausführbare Datei im entsprechenden Home-Ordner verweist, und als ich das erste Mal geöffnet habe, hat er mich dazu aufgefordert, ihn zum Standard-Browser zu machen, also habe ich auch Firefox von Repos installiert , aber ich hatte vor, es nicht mehr zu verwenden und stattdessen die Entwickleredition zu verwenden.

Also ist das Problem das folgende. Ich habe festgelegt, dass wenn Firefox öffnet - das heißt, wenn ich es zum ersten Mal öffne, nachdem ich meinen PC geöffnet habe - eine Anzahl von URLs werden in Tabs geöffnet - stellen wir uns diese als "Starting Page Tabs" vor.

Angenommen, ich habe eine Messenger App geöffnet - nicht in Firefox, eine separate App. Signal Messenger, Discord, Skype für Linux usw.

Als mir jemand einen Link zum Öffnen schickte, als ich darauf klickte, um ihn zu öffnen, geschah, dass ein neuer Tab mit der URL in einem bereits geöffneten Firefox-Fenster geöffnet wurde. Und das war die gewünschte Aktion. Das war der Fall, während ich Firefox stabile Version verwendete.

Als ich anfing, die Firefox Developer Edition zu verwenden und als Standard-Browser festzulegen, ist das nicht mehr der Fall. Jedes Mal, wenn ich versuche, eine in einer externen Messenger-Anwendung gesendete URL zu öffnen, öffnen sich die Seiten, die ich als "Startseiten-Tabs" eingestellt habe, in einem bereits geöffneten Firefox-Fenster und die URL, zu der ich gehen möchte, wird nicht geöffnet überhaupt.

Das System ist Ubuntu 16.04 mit Unity.


2
2017-11-12 00:15


Ursprung


askubuntu.com/questions/4919/... - garakchy
Ich sollte klar sein. Der Link wird in Anwendungen außerhalb von Firefox geöffnet. Bei der Verwendung der stabilen Version führte dies nur zu einer Tab-Öffnung in einem offenen Firefox-Fenster. - Noob Doob
Der Link wird von * Anwendungen außerhalb von Firefox geöffnet. Die Frage wurde aktualisiert. - Noob Doob
Sie sollten Fehler und / oder Störungen in Softwareversionen erwarten, die sich noch in der Entwicklung befinden. Anstatt hier zu fragen, sollten Sie einen Bug-Report gegen Firefox einreichen. - mook765
Ich habe hier gefragt, denn das Öffnen eines Links bedeutet, dass die ausführbare Datei des Standardbrowsers mit bestimmten Parametern aufgerufen wird. Es kann also auch sein, dass ich irgendwo etwas hinzufügen muss, damit der Browser mit den richtigen Parametern aufgerufen wird. Ich werde trotzdem einen Fehler in Mozilla einreichen, wie Sie vorgeschlagen haben. - Noob Doob


Antworten:


Stellt sich heraus, mein .desktop Datei war unvollständig. Um sicher zu gehen, dass es funktioniert, habe ich den stabilen Firefox kopiert .desktop Datei, und änderte es so, dass die Exec Zeilen, die auf die ausführbare Datei des Entwicklers und die Icon Klausel wies auf Developer's Edition-Symbol hin. Außerdem wurde der Launcher-Name wo immer nötig geändert - nur für Englisch. Jetzt funktionieren die Links wie beabsichtigt.


1
2017-11-12 15:19