Frage Home Directory Datenwiederherstellungsfrage


Ich bin am Ende meines Seils und versuche herauszufinden, wie ich meine Daten nach einem fehlgeschlagenen Xubuntu 16.04 LTS Update wiederherstellen kann. Ich habe Xubuntu auf einem alten Samsung Netbook ausgeführt und es als Dateispeicher / Home Plex Server benutzt. Während der Aktualisierung auf 16.04 hat das System nicht mehr reagiert und ich habe den Computer neu gestartet (hätte das natürlich nicht tun sollen). Danach konnte ich mich nicht mehr einloggen: Die neue Version wurde nicht in der Grub-Liste der installierten Ubuntu-Versionen angezeigt und die alte Version wurde nicht geladen. Hier ist die Zusammenfassung von dem, was ich bisher gemacht habe.

  1. Ran Xubuntu auf Samsung Netbook
  2. Initiiertes Update auf 16.04
  3. Während der Aktualisierung ist das System eingefroren
  4. Die Maschine wurde neu gestartet
  5. Nach dem Neustart könnte das Fenster angezeigt werden, in dem die Version von Xubutu zur Ausführung ausgewählt werden kann
  6. 16.04 nicht aufgeführt
  7. Wählen Sie die Version, die zuvor installiert wurde (15.04)
  8. Das System würde initiieren, das Xubutu-Logo zeigen und danach einfrieren, egal was du tust
  9. Booten von Live USB
  10. Kann die Dateien auf der Festplatte sehen, laden und navigieren
  11. Navigieren Sie zu / home-Verzeichnis
  12. Gehe zu meinem Ordner in / home, wo sich alle meine Dateien befinden
  13. Siehe Access-Your-Private-Data.desktop und README.txt
  14. Versuche dies http://www.howtogeek.com/116297/how-...d-home-directo...
  15. Allerdings bekomme ich stattdessen "Verschlüsselung ist nicht eingerichtet"
  16. Verwaltet, um dies zu umgehen, indem Sie den Befehl unwrap-passphrase verwenden
  17. Nach dem Erfolg werden die unverschlüsselten Dateien im Verzeichnis / tmp noch verschlüsselt!

Hinweis: Ich habe noch nie eine Verschlüsselung eingerichtet. Das einzige Passwort, das ich jemals auf dem System verwendet habe, ist dasjenige, das sich im System anmeldet.

Gibt es trotzdem meine Dateien wiederherzustellen? Ist es möglich, die Installation irgendwie fortzusetzen, wo sie beendet wurde?

Ich brauche 120 GB Fotos!

Jede Hilfe wird sehr geschätzt! Vielen Dank!


2
2017-09-25 00:13


Ursprung


Warum genau soll Dustin speziell antworten? Sind andere Benutzer nicht gut genug für dich? ;) - Sergiy Kolodyazhnyy
Andere Benutzer sind auch gut, Entschuldigungen wollten niemanden beleidigen. Ich habe nach einer Lösung für die letzten 3 Wochen gesucht und niemand kann scheinen, zu helfen ... Dachte, dass die Person, die das ecyptfs Dienstprogramm schuf, vielleicht am besten in der Lage wäre, es zu beantworten ... Schätze ich bin ein bisschen verzweifelt. .. - user598943
Ar you sur "Sie" müssen etwas von / tmp abrufen? Es sollte sowieso nur vorübergehend sein ...
@ CelticWarrior guten Punkt. Ich möchte darauf hinweisen, dass der Titel der Frage darin besteht, das Verzeichnis "Home" wiederherzustellen, was mich einfühlsam macht. Wenn jemand verzweifelt den Inhalt des Verzeichnisses / tmp sucht, würde ich Ihren Kommentar noch nicht lesen, das OP. - WinEunuuchs2Unix
Ich denke, das OP bezieht sich auf die Inhalt von ihrem verschlüsselten Home-Verzeichnis, die bekommen montiert im /tmp bis zum ecryptfs-recover-private Nützlichkeit - steeldriver


Antworten: