Frage Problem mit Ethernet-Verbindung am PC, integrierte Netzwerkkarte (Ubuntu 14.04)


Im Netzwerk-Manager: Unplugged-Kabel (aber Kabel in Ordnung), ich trenne und verbinde - lösen Sie das Problem nicht. Ob lspci -nnk | grep -iA2 net - Ich habe das:

Ethernet controller [0200]: Realtek Semiconductor Co., Ltd RTL-8129 [10ec:8129] (rev 01)
Subsystem: Coreo Inc RTL8111/8168 PCIe Gigabit Ethernet (misconfigured) [11ec:8129]
Kernel driver in use: 8139too

2
2018-06-07 11:34


Ursprung


Das ist interessant. Ein falscher Treiber ist geladen. Versuche zu laufen sudo modprobe -r 8139too && sudo modprobe r8169. 9 ist kein Tippfehler! - Pilot6
Danke für den Rat, aber es entfernt nur '8139too' (eth0), und r8169 erscheinen nicht wie eth0 = ( - Denys Popov
Und bitte addieren Sie auch Ausgang von uname -a. - Pilot6


Antworten:


Sie müssen den Treiber wechseln. Im Terminal tun.

sudo modprobe -r 8139too
echo "10ec 8129" | sudo tee /sys/bus/pci/drivers/r8169/new_id
sudo modprobe -r r8169
sudo modprobe r8169

Wenn Ihre Netzwerkkarten zu arbeiten beginnen, werde ich hinzufügen, wie Sie sie nach dem Neustart dauerhaft machen.


0
2018-06-08 12:45



uname -a  = Linux denis 3.16.0-30-generic #40~14.04.1-Ubuntu SMP Thu Jan 15 17:43:14 UTC 2015 x86_64 x86_64 x86_64 GNU/Linux. wenn ich renne echo "10ec 8129" | sudo tee /sys/bus/pci/drivers/r8169/new_id Ich bekomme No such file or directory - Denys Popov